Die AG zur Prüfungsvorbereitung findet insbesondere für die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen statt. Eingeladen sind zudem Interessierte der Klasse 9 sowie der Qualifikationsphase (Q1-Q4). Der Termin zur AG, die etwa sechs Monate dauert und mit zwei Schulstunden pro Woche stattfinden soll, wird gemeinsam mit den Teilnehmern gefunden. Denkbar sind dabei auch Blockveranstaltungen (mit vier Schulstunden) an einigen Samstagen.

In der AG werden Beispielaufgaben, wie sie auch in der später zu absolvierenden Prüfung gestellt werden könnten, bearbeitet und besprochen. Zudem wird die mündliche Prüfung in Rollenspielen vorbereitet.

Übrigens können neben Schülern des „Werner” im Rahmen der Schulkooperation auch Schüler des NIG und des Gymnasium Braunlage teilnehmen.

Unterkategorien

Die Patenschüler sind immer wieder aktiv. In dieser Kategorie finden sich so manche Beiträge zu ihren Aktivitäten.

Weitere Berichte zu Aktivitäten, bei denen die Patenschüler beteiligt waren, sind z. B. die Klassenfahrt der 5. Klassen nach Hameln (2013), oder die Einschulung (2012).