Die Chöre am Werner-von-Siemens-Gymnasium

Die Chöre des Werner-von-Siemens-Gymnasiums stellen eine wichtige Säule im musikalischen Schulleben dar. Sie bestreiten neben dem Instrumentalensemble und solistischen Beiträgen die traditionellen großen Konzerte zu Weihnachten in der Lutherkirche und zum Schuljahresende in der Schulaula. Sie stellen außerdem das musikalische Rahmenprogramm zu den Abiturentlassungsfeiern und Jubiläumsveranstaltungen der Schule. Das Repertoire umfasst vielfältige Musikstile von der Barockmusik bis zur Moderne sowie Musik aus Musicals und Songs aus Rock- und Pop.

Der Chor 5/6 setzt sich aus Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 und 6 zusammen. In diesem Chor werden in der Regel einfache ein- und zweistimmige Lieder und Kanons erarbeitet.

Der Chor 7/8 setzt sich aus Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 7 und 8 zusammen. Es werden kleine, mehrstimmige Stücke und Sätze erarbeitet. Dieser Chor dient auch der Stimmschulung.

Im Bad Harzburger Schul- und Jugendchor können alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9 bis 12 mitwirken. Hierbei werden in der Regel drei- bis vierstimmige Chorsätze der unterschiedlichsten Stile erarbeitet. Für das Weihnachtskonzert in der Lutherkirche stehen eher traditionelle, sakrale Werke im Mittelpunkt der Erarbeitung und für das Sommerkonzert wird ein weitaus bunteres Programm erarbeitet, das die Vielfalt abrundet.

Den Mittelpunkt der Arbeit aller Chöre stellen die wöchentlichen Proben dar. Die regelmäßige Teilnahme an den wöchentlichen Proben ist die Basis für eine gelingende Chorarbeit und für alle Sängerinnen und Sänger verpflichtend. Neben dem reinen Erarbeiten und dem Einüben von Tönen und die Umsetzung des Notentextes in Chorklänge steht auch das Training der Stimme im Vordergrund, um zu einem chorischen Gesamtklang zu gelangen. Nicht zuletzt werden durch das Singen in der Gemeinschaft und durch das gemeinsame Erarbeiten der unterschiedlichsten Chorliteratur Sozialkompetenzen erlernt und geübt – durch das oftmals kleinschrittige Erschließen von größeren Werken werden beispielsweise Konzentration und Disziplin in jeder Probe verlangt und trainiert.

Interessierte wenden sich bitte an Frau Meinecke, Herrn Scholz-Steuernagel oder Herrn Heimerl.

Der Chor I probt unter der Leitung von Frau Meinecke.

Der Chor 7/8 probt unter der Leitung von Herrn Scholz-Steuernagel.

Der Bad Harzburger Schul- und Jugendchor probt unter der Leitung von Herrn Heimerl und Herrn Krüger.

WvS Chor

Plakat 800

Einladung zum Weihnachtskonzert am
Donnerstag, 12. Dezember 2019
um 19 Uhr
in der Lutherkirche Bad Harzburg.
(Einlass ab 18:30 Uhr)

Gemeinsamer AuftaktUnter diesem Motto stand die diesjährige Vorbereitung unseres Weihnachtskonzerts. Kaum hatten wir das 150. Schuljubiläum gefeiert und das Jubiläumskonzert am 27.09. hinter uns gebracht, standen die Proben für das Weihnachtskonzert an. Eine Probenpause gab es für uns also nicht. Unser WvS-Lutherchor probte bereits noch vor den Herbstferien am 30.09. im Haus der Kirche ganztägig in einem Workshop. Für alle anderen Ensembles ging es dann nach den Oktoberferien an das intensive Proben. Weihnachtslieder statt Herbstlieder erklangen dann in der Aula und in den Musikräumen zu den Probenzeiten der drei Chöre, der Band, der Gitarren-AG und dem WvS-Orchester in Kooperation mit der Kreismusikschule Goslar. Die Entwürfe zum Plakat für das Weihnachtskonzert von Franziska Schyma wurden in der Musikfachgruppe diskutiert und schon bald darauf ausgehangen. Die Zeit verging wie im Flug und das Lampenfieber stieg kontinuierlich an.

Am 12.12. war es dann soweit und die Ergebnisse unserer Proben konnten präsentiert werden. All die Mühen haben sich ausgezahlt, wie man dem Artikel der Goslarschen Zeitung (siehe Link) entnehmen kann. Unsere Ensembles konnten die Gäste in der Lutherkirche wieder einmal begeistern.
Die Musikfachgruppe möchte sich bei all den engagierten Schülerinnen und Schülern für die Ausgestaltung des Weihnachtskonzerts 2019 bedanken. Ihr seid einfach KLASSE!!! Wir freuen uns schon auf die Vorbereitungen des Sommerkonzerts. Vorerst wünschen wir aber allen ein frohes Weihnachtsfest und für das neue Jahr alles Gute.

 

Hier einige weitere Bilder und Aufnahmen:

Chor5 6Chor 5/6: Piping Tim

 

ChorZum musikalischen Ausklang des Schuljahres lädt die Fachgruppe Musik zum diesjährigen Sommerkonzert, am 28.05.2019 um 19 Uhr in die Lutherkirche ein. Zu erwarten ist ein buntes Programm mit stimmungsvollen Musikbeiträgen aus unterschiedlichen Genres (von spätromanischer Chorliteratur bis zum aktuellen Pop-Hit), welches vom Chor 5/6 (Leitung: Susann Meinecke), dem Chor 7/8 (Mirko Scholz-Steuernagel), der Band-AG “Bloom” (Leitung: Ansgar Ruppert), dem WvS-Luther-Chor (Leitung: Mirko Heimerl und Probsteikantor Karsten Krüger) , dem Orchester (Leitung: Anja Berger) und einem Gitarren-Trio (Leitung: Katrin Brockhaus) nach intensiver Probenarbeit und zusätzlichen Workshoptagen zur Aufführung gebracht wird.
Der Eintritt ist frei und der Einlass beginnt ab 18:30 Uhr.

2018 Ankündigung Weihnachtskonzert

Datum: Donnerstag, 13.12.2018
Ort: Lutherkirche
Beginn: 19.00 Uhr; Einlass ab 18.30 Uhr
Eintritt frei

➔ festliche, stimmungsvolle Adventsmusik aus verschiedenen Epochen (von traditionell bis modern)
und aus unterschiedlichen Genres

➔ Mitwirkende:

  • Chor I (Klasse 5/6) unter der Leitung von Susann Meinecke
  • Chor II (Klasse 7/8) unter der Leitung von Mirko Scholz-Steuernagel
  • + Unterstützung von der Band-AG (Leitung: Ansgar Ruppert)
  • WvS-Lutherchor (ab Klasse 9) unter der Leitung von Mirko Heimerl und Probsteikantor Karsten Krüger


in Kooperation mit der Kreismusikschule Goslar spielen auch

  • das Orchester unter der Leitung von Anja Berger
  • die Gitarren-AG unter der Leitung von Katrin Brockhaus

Ein Rückblick in Bild und Ton auf einen bunten Abend:

Viva la musicaBegrüßung durch alle Musizierenden mit "Viva la musica"

2018 PlakatSoKo

Es ist mal wieder so weit: Das Sommerkonzert des WvS steht vor der Tür! Hierzu lädt die Fachgruppe Musik sehr herzlich im Namen aller beteiligten Musikerinnen und Musiker ein. Es wird wieder ein buntes Programm mit viel Gute-Laune-Musik geben.  Die Chöre 5/6, 7/8 und der Bad Harzburger Schul- und Jugendchor der Klassen 9-12 werden ebenso zu erleben sein, wie das Orchester und das Gitarren-Ensemble. Auch Solisten haben sich bereits für einen Auftritt angemeldet….wir können uns auf einen schönen Abend mit viel mitreißender Musik freuen!

Dienstag, 29. Mai 2018

19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

Lutherkirche - Eintritt frei!