Herzlich-Willkommen-am-Werner-von-Siemens-GymnasiumDie Sekundarstufe I umfasst die Klassen 5-10. Während dieser sechs Schuljahre findet der Unterricht im Klassenverband statt. Für einzelne Fächer - insbesondere Religion, Werte und Normen, Französisch und Latein - können innerhalb eines Jahrgangs klassenübergreifende Gruppen eingerichtet werden.

Einen kurzen Einblick in die Arbeit in den einzelnen Fachbereichen, die Persönlichkeitsbildung sowie in das Schulleben insbesondere in den "jüngeren" Jahrgängen gibt der Flyer Herzlich Willkommen (siehe rechts - zum Download als PDF nebenstehenden Link oder das Bild anklicken).

 

Unterrichtsangebot

Der Unterricht - und somit die in jedem Jahr unterrichteten Fächer und die Anzahl der jeweiligen Unterrichtsstunden - richtet sich nach der allgemeinbildenden Stundentafel, dies ist die Stundentafel 1. Dabei wird an unserer Schule Englisch als erste Fremdsprache ab Klasse 5 unterrichtet, als zweite Fremdsprache kann in der 6. Klasse zwischen Französisch und Latein gewählt werden. Die Wahl der zweiten Fremdsprache findet im zweiten Halbjahr der 5. Klasse statt, sodass bei der Anmeldung an der Schule zu Beginn der 5. Klasse noch keine Angabe hierzu gemacht werden muss.

Der Unterricht beginnt am Werner-von-Siemens-Gymnasium für die Sekundarstufe I um 8:10 Uhr und endet um 13:30 Uhr. Nachmittags können freiwillige Angebote hinzugewählt werden, so dass eine tägliche Betreuung bis 15:30 Uhr möglich ist.

 

Bereich

Aufgaben­feld

Fach

Schuljahrgang

Gesamt­stundenzahl

   

5

6

7

8

9

10

A. Pflichtunterricht

A

Deutsch

4

4

4

4

4

3

23

1. Fremdsprache

4

4

4

4

3

3

22

2. Fremdsprache

-

4

4

4

4

3

19

Musik

2

2

2

1

1

1

9

Kunst

2

1

2

1

2

2

10

B

Geschichte

2

2

1

1

1

2

9

Erdkunde

2

1

2

1

2

1

9

Politik-Wirtschaft

-

-

-

2

2

2

6

Religion / Werte und Normen

2

2

2

2

2

2

12

C

Mathematik

4

4

4

4

3

4

23

Biologie

4

3

1

1

2

1

8

Chemie

1

1

1

2

7

Physik

1

2

1

2

8

 

Sport

2

2

2

2

2

2

12

Verfügungsstunde

1

1

-

-

-

-

2

C.

Wahl­unterricht

 

Wahlunterricht (Wahlfremdsprachen; neue, für die gymnasiale Oberstufe zugelassene Fächer; Förderunterricht; Arbeitsgemeinschaften)

+

+

+

+

+

+

+

Schülerpflichtstundenzahl

29

30

30

30

30

30

179

Schülerhöchststundenzahl

+

+

+

+

+

+

+

 

Eine Ergänzung dieser Unterrichtsfächer erfolgt an unserer Schule im Vormittagsbereich durch das Selbstbestimmte Lernen (SBL) sowie das Fach Medien. Aufgrund schulorganisatorischer Regelungen führen diese zusätzlichen Angebote NICHT zu einer Erhöhung der Pflichtstundenzahl. Weitere Informationen hierzu finden sich in den jeweiligen Bereichen sowie in der Darstellung der angepassten Stundenstruktur.

Die pädagogische und organisatorische Betreuung der Klassen 5 und 6 bzw. 7 - 10 übernehmen innerhalb der Schulleitung Frau Rau bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bei Fragen zur Sekundarstufe I stehen sie - neben den jeweiligen Klassenlehrern - ebenfalls als Ansprechpartner zur Verfügung.