Termine - Liste

Datum Enddatum bei mehrtägigen Events Beginn Ende Titel Beschreibung
Montag, 29. Juni 2020 Freitag, 3. Juli 2020 Besprechung des Leistungsstandes
Mittwoch, 1. Juli 2020 WvS-Sportplätze reserviert für Gerhart Hauptmann Schule Bad Harzburg (Bundesjugendspiele der Grundschule)
Freitag, 3. Juli 2020 Notenstopp (Eintragung bis 14:00 Uhr)
Montag, 6. Juli 2020 Dienstag, 7. Juli 2020 Vorbesprechung der Zeugniskonferenzen* Klassenlehrer mit Schulleitung (Termine vereinbaren)
Montag, 6. Juli 2020 11:20 12:00 SR-Sitzung
Mittwoch, 8. Juli 2020 Englandfahrt 2021: Späteste Abgabe Anmeldebogen https://wvsharzburg.de/index.php/fahrten-exkursionen/553
Mittwoch, 8. Juli 2020 14:00 17:45 Zeugniskonferenzen Klasse 5 - 11
Samstag, 11. Juli 2020 telc-Prüfung Englisch (am WvS)
Montag, 13. Juli 2020 14:00 15:30 Dienstbesprechung
Dienstag, 14. Juli 2020 Gruppe 2: Ausgabe der Zeugnisse in der 3. Stunde; Unterrichtsschluss nach der 3. Stunde
Mittwoch, 15. Juli 2020 Gruppe 1: Ausgabe der Zeugnisse in der 3. Stunde; Unterrichtsschluss nach der 3. Stunde
Donnerstag, 16. Juli 2020 Mittwoch, 26. August 2020 Sommerferien 2020 Niedersachsen Alle Termine auf www.schulferien.org
Samstag, 19. September 2020 Sonntag, 20. September 2020 Rosch-Haschana (Neujahrsfest) Für die Unterrichtsbefreiung der jüdischen Schülerinnen und Schüler für die Dauer der religiösen Veranstaltung gilt:
Schülerinnen und Schülern, die nicht einer evangelischen Kirche oder der katholischen Kirche, sondern einer anderen Religionsgemeinschaft angehören, ist auf Antrag der Erziehungsberechtigten oder der volljährigen Schülerin oder dem volljährigen Schüler für Feiertage ihrer Religionsgemeinschaft Gelegenheit zu geben, an einer religiösen Veranstaltung ihrer Religionsgemeinschaft teilzunehmen. Im Zweifelsfall kann ein Nachweis über den betreffenden Feiertag von der Religionsgemeinschaft gefordert werden.
Die Antragstellenden sind von der Schule darauf hinzuweisen, dass sie Nachteile, die mit den Unterrichtsversäumnissen verbunden sein können, tragen müssen.
aus: http://schure.de/22410/33,82013.htm
Donnerstag, 24. September 2020 Montag, 28. September 2020 Polenaustausch
Samstag, 26. September 2020 DELF
Montag, 28. September 2020 Jom Kippur (Versöhnungstag) Für die Unterrichtsbefreiung der jüdischen Schülerinnen und Schüler für die Dauer der religiösen Veranstaltung gilt:
Schülerinnen und Schülern, die nicht einer evangelischen Kirche oder der katholischen Kirche, sondern einer anderen Religionsgemeinschaft angehören, ist auf Antrag der Erziehungsberechtigten oder der volljährigen Schülerin oder dem volljährigen Schüler für Feiertage ihrer Religionsgemeinschaft Gelegenheit zu geben, an einer religiösen Veranstaltung ihrer Religionsgemeinschaft teilzunehmen. Im Zweifelsfall kann ein Nachweis über den betreffenden Feiertag von der Religionsgemeinschaft gefordert werden.
Die Antragstellenden sind von der Schule darauf hinzuweisen, dass sie Nachteile, die mit den Unterrichtsversäumnissen verbunden sein können, tragen müssen.
aus: http://schure.de/22410/33,82013.htm
Samstag, 3. Oktober 2020 Sonntag, 4. Oktober 2020 Sukkot (Laubhüttenfest) Für die Unterrichtsbefreiung der jüdischen Schülerinnen und Schüler für die Dauer der religiösen Veranstaltung gilt:
Schülerinnen und Schülern, die nicht einer evangelischen Kirche oder der katholischen Kirche, sondern einer anderen Religionsgemeinschaft angehören, ist auf Antrag der Erziehungsberechtigten oder der volljährigen Schülerin oder dem volljährigen Schüler für Feiertage ihrer Religionsgemeinschaft Gelegenheit zu geben, an einer religiösen Veranstaltung ihrer Religionsgemeinschaft teilzunehmen. Im Zweifelsfall kann ein Nachweis über den betreffenden Feiertag von der Religionsgemeinschaft gefordert werden.
Die Antragstellenden sind von der Schule darauf hinzuweisen, dass sie Nachteile, die mit den Unterrichtsversäumnissen verbunden sein können, tragen müssen.
aus: http://schure.de/22410/33,82013.htm
Samstag, 10. Oktober 2020 Schemini Azeret (Schlussfest) Für die Unterrichtsbefreiung der jüdischen Schülerinnen und Schüler für die Dauer der religiösen Veranstaltung gilt:
Schülerinnen und Schülern, die nicht einer evangelischen Kirche oder der katholischen Kirche, sondern einer anderen Religionsgemeinschaft angehören, ist auf Antrag der Erziehungsberechtigten oder der volljährigen Schülerin oder dem volljährigen Schüler für Feiertage ihrer Religionsgemeinschaft Gelegenheit zu geben, an einer religiösen Veranstaltung ihrer Religionsgemeinschaft teilzunehmen. Im Zweifelsfall kann ein Nachweis über den betreffenden Feiertag von der Religionsgemeinschaft gefordert werden.
Die Antragstellenden sind von der Schule darauf hinzuweisen, dass sie Nachteile, die mit den Unterrichtsversäumnissen verbunden sein können, tragen müssen.
aus: http://schure.de/22410/33,82013.htm
Sonntag, 11. Oktober 2020 Simchat Thora (Freudenfest) Für die Unterrichtsbefreiung der jüdischen Schülerinnen und Schüler für die Dauer der religiösen Veranstaltung gilt:
Schülerinnen und Schülern, die nicht einer evangelischen Kirche oder der katholischen Kirche, sondern einer anderen Religionsgemeinschaft angehören, ist auf Antrag der Erziehungsberechtigten oder der volljährigen Schülerin oder dem volljährigen Schüler für Feiertage ihrer Religionsgemeinschaft Gelegenheit zu geben, an einer religiösen Veranstaltung ihrer Religionsgemeinschaft teilzunehmen. Im Zweifelsfall kann ein Nachweis über den betreffenden Feiertag von der Religionsgemeinschaft gefordert werden.
Die Antragstellenden sind von der Schule darauf hinzuweisen, dass sie Nachteile, die mit den Unterrichtsversäumnissen verbunden sein können, tragen müssen.
aus: http://schure.de/22410/33,82013.htm
Montag, 12. Oktober 2020 Freitag, 23. Oktober 2020 Herbstferien 2020 Niedersachsen Alle Termine auf www.schulferien.org
Montag, 16. November 2020 Mittwoch, 18. November 2020 WvS-/Luther-Chor: Chorworkshop Torfhaus
Dienstag, 1. Dezember 2020 Donnerstag, 3. Dezember 2020 Klasse 11: Weimarfahrt* 1.12.: Anreise, Stadtrundgang, Museen
2.12.: Stadtrundgang, Museen
3.12.: Tagesworkshop Gedenkstätte Buchenwald, Rückreise
Donnerstag, 10. Dezember 2020 19:00 21:00 Weihnachtskonzert in der Lutherkirche Einlass ab 18:30 Uhr.
Mittwoch, 23. Dezember 2020 Freitag, 8. Januar 2021 Weihnachtsferien 2020 Niedersachsen Alle Termine auf www.schulferien.org
Montag, 1. Februar 2021 Dienstag, 2. Februar 2021 Winterferien 2021 Niedersachsen Alle Termine auf www.schulferien.org
Montag, 8. Februar 2021 Samstag, 27. Februar 2021 Betriebspraktikum
Sonntag, 28. Februar 2021 Samstag, 6. März 2021 Klasse 8/9: Englandfahrt
Sonntag, 28. März 2021 Montag, 29. März 2021 Pessach (Passahfest) Für die Unterrichtsbefreiung der jüdischen Schülerinnen und Schüler für die Dauer der religiösen Veranstaltung gilt:
Schülerinnen und Schülern, die nicht einer evangelischen Kirche oder der katholischen Kirche, sondern einer anderen Religionsgemeinschaft angehören, ist auf Antrag der Erziehungsberechtigten oder der volljährigen Schülerin oder dem volljährigen Schüler für Feiertage ihrer Religionsgemeinschaft Gelegenheit zu geben, an einer religiösen Veranstaltung ihrer Religionsgemeinschaft teilzunehmen. Im Zweifelsfall kann ein Nachweis über den betreffenden Feiertag von der Religionsgemeinschaft gefordert werden.
Die Antragstellenden sind von der Schule darauf hinzuweisen, dass sie Nachteile, die mit den Unterrichtsversäumnissen verbunden sein können, tragen müssen.
aus: http://schure.de/22410/33,82013.htm
Montag, 29. März 2021 Freitag, 9. April 2021 Osterferien 2021 Niedersachsen Alle Termine auf www.schulferien.org
Samstag, 3. April 2021 Sonntag, 4. April 2021 Pessach (Passahfest) Für die Unterrichtsbefreiung der jüdischen Schülerinnen und Schüler für die Dauer der religiösen Veranstaltung gilt:
Schülerinnen und Schülern, die nicht einer evangelischen Kirche oder der katholischen Kirche, sondern einer anderen Religionsgemeinschaft angehören, ist auf Antrag der Erziehungsberechtigten oder der volljährigen Schülerin oder dem volljährigen Schüler für Feiertage ihrer Religionsgemeinschaft Gelegenheit zu geben, an einer religiösen Veranstaltung ihrer Religionsgemeinschaft teilzunehmen. Im Zweifelsfall kann ein Nachweis über den betreffenden Feiertag von der Religionsgemeinschaft gefordert werden.
Die Antragstellenden sind von der Schule darauf hinzuweisen, dass sie Nachteile, die mit den Unterrichtsversäumnissen verbunden sein können, tragen müssen.
aus: http://schure.de/22410/33,82013.htm
Donnerstag, 15. April 2021 Ende des vierten Schulhalbjahres der Qualifikationsphase
Montag, 19. April 2021 Abitur: Geschichte
Dienstag, 20. April 2021 Abitur: Kunst
Mittwoch, 21. April 2021 Abitur: Chemie
Donnerstag, 22. April 2021 Abitur: Religion, Werte und Normen
Freitag, 23. April 2021 Abitur: Englisch
Montag, 26. April 2021 Abitur: Biologie
Dienstag, 27. April 2021 Abitur: Latein
Mittwoch, 28. April 2021 Abitur: Französisch
Donnerstag, 29. April 2021 Abitur: Erdkunde
Freitag, 30. April 2021 Abitur: Deutsch
Montag, 3. Mai 2021 Abitur: Politik-Wirtschaft
Dienstag, 4. Mai 2021 Abitur: Mathematik
Mittwoch, 5. Mai 2021 Abitur: Musik
Dienstag, 11. Mai 2021 Abitur: Physik
Donnerstag, 13. Mai 2021 Fastenbrechenfest* Für die Unterrichtsbefreiung der islamischen Schülerinnen und Schüler für die Dauer der religiösen Veranstaltung gilt:
Schülerinnen und Schülern, die nicht einer evangelischen Kirche oder der katholischen Kirche, sondern einer anderen Religionsgemeinschaft angehören, ist auf Antrag der Erziehungsberechtigten oder der volljährigen Schülerin oder dem volljährigen Schüler für Feiertage ihrer Religionsgemeinschaft Gelegenheit zu geben, an einer religiösen Veranstaltung ihrer Religionsgemeinschaft teilzunehmen. Im Zweifelsfall kann ein Nachweis über den betreffenden Feiertag von der Religionsgemeinschaft gefordert werden.
Die Antragstellenden sind von der Schule darauf hinzuweisen, dass sie Nachteile, die mit den Unterrichtsversäumnissen verbunden sein können, tragen müssen.
aus: http://schure.de/22410/33,82013.htm
Freitag, 14. Mai 2021 Pfingstferien 2021 Niedersachsen Alle Termine auf www.schulferien.org
Montag, 17. Mai 2021 Dienstag, 18. Mai 2021 Schawuot (Wochenfest) Für die Unterrichtsbefreiung der jüdischen Schülerinnen und Schüler für die Dauer der religiösen Veranstaltung gilt:
Schülerinnen und Schülern, die nicht einer evangelischen Kirche oder der katholischen Kirche, sondern einer anderen Religionsgemeinschaft angehören, ist auf Antrag der Erziehungsberechtigten oder der volljährigen Schülerin oder dem volljährigen Schüler für Feiertage ihrer Religionsgemeinschaft Gelegenheit zu geben, an einer religiösen Veranstaltung ihrer Religionsgemeinschaft teilzunehmen. Im Zweifelsfall kann ein Nachweis über den betreffenden Feiertag von der Religionsgemeinschaft gefordert werden.
Die Antragstellenden sind von der Schule darauf hinzuweisen, dass sie Nachteile, die mit den Unterrichtsversäumnissen verbunden sein können, tragen müssen.
aus: http://schure.de/22410/33,82013.htm
Dienstag, 25. Mai 2021 Pfingstferien 2021 Niedersachsen Alle Termine auf www.schulferien.org
Montag, 31. Mai 2021 Freitag, 4. Juni 2021 Fahrtenwoche 5, 7
Montag, 7. Juni 2021 Klasse 6 und 7: Smiley e.V. Klassenworkshops
Freitag, 18. Juni 2021 Familienkonzert der 51. Harzburger Musiktage in der Aula
Montag, 28. Juni 2021 Dienstag, 29. Juni 2021 Abitur: mündliche Nachprüfung in den schriftlichen Prüfungsfächern
Freitag, 2. Juli 2021 Aushändigung der Abiturzeugnisse