Das Fach Geschichte

  • Das Fach Geschichte wird in den Jahrgängen 5, 6 und 10 zweistündig erteilt, in den Jahrgängen 7, 8 und 9 einstündig. Es gehört zu den so genannten Gesellschaftswissenschaften.
  • Im Geschichtsunterricht beschäftigen wir uns mit der Geschichte der Menschheit. Aus Quellen verschiedenster Art (z.B. Bild- oder Textquellen, aber auch gegenständlichen Quellen) erschließen wir uns, was Menschen erlebt, gedacht, getan, aber auch erlitten haben. Dabei kann es passieren, dass die Aussagen der Quellen erheblich voneinander abweichen. Wir müssen also stets überprüfen, ob das Bild, welches wir uns von der Geschichte machen, richtig ist.

Geschichte am WvS

Die folgenden Kolleginnen und Kollegen gehören zur Fachgruppe Geschichte: Frau Franz, Herr Glöge, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Leitung der Fachgruppe), Herr Homuth, Herr Kaffee, Herr Knorre-Röhlich, Frau Lissy, Frau Samel, Frau Warnecke.

Klassenstufen 5 – 6

Im Anfangsunterricht gehen wir dem Umgang mit der Zeit nach und überlegen, wie man Zeit verstehen, messen und darstellen kann. Anschließend beginnen wir mit der Ur- und Frühgeschichte, also den Anfängen der Menschheitsgeschichte. Mit den Ägyptern, den Griechen und den Römern erfahren wir z. T. bereits von den Schicksalen einzelner Menschen und lernen, wie Ereignisse ursächlich in Verbindung stehen.

Klassenstufen 7 – 10

Vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert lernen wir wichtige Ereignisse und Entwicklungen kennen. Die Quellen, mit denen wir uns beschäftigen, werden zunehmend komplexer und werfen mitunter Widersprüche auf, die wir für uns klären müssen.

Einführungs- und Qualifikationsphase

Ab dem kommenden Schuljahr beginnt mit Klasse 11 die Einführungsphase in die Sekundarstufe II. Der Unterricht erfolgt im Klassenverband und wird zweistündig erteilt.

In den Klassen 12 und 13 wird Geschichte im Kursverband erteilt. Es gibt dreistündige Kurse auf grundlegendem Anforderungsniveau und fünfstündige Kurse auf erhöhtem Anforderungsniveau.  Zudem wird es einen zweistündigen Belegkurs geben, der allerdings nicht als mündliches Prüfungsfach gewählt werden kann.

Wir freuen uns auf Euch!

Die Fachgruppe Geschichte